Marcel Kissling

(1949), Dipl. Ing., CH-8474 Dinhard (Zürich)

Marcel Kissling arbeitete nach dem Studium zuerst in diversen Organisationen als Finanzberater, Verkaufsleiter und Produktmanager. Später nahm er in mittelständischen Firmen Führungsaufgaben wahr, beginnend beim Projektmanager bis hin zum ergebnisverantwortlichen Geschäftsführer. 
1987 gründete er das Kissling-Institut mit dem Ziel, in wirtschaftlichen Organisationen Schulungen und Kommunikations-Trainings durchzuführen. Zu diesem Zweck entwickelte er mit seinem Berater-Team praxisorientierte Trainings-Methoden. Sie umfassen folgende drei Schwerpunkte:

a) Unternehmerischer Fokus.
b) Dreidimensionales Kommunikations-Modell.
c) Praktische Anleitungen zu Gestaltung strategischer und operativer Führungs- und Kommunikations-Situationen. 

Bereichert wurde während vielen Jahren sein Gestaltungsspektrum als Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Technik in Zürich.

Als Ingenieur war es ihm immer ein Anliegen, aus der Kombination von psychologischen Erkenntnissen und praktischer Erfahrung, Werkzeuge für die erfolgreiche Bewältigung beruflicher Herausforderungen zu entwickeln.

<< zurück